M I N I

WEIßCUBE Galerie
lädt ein zur Ausstellung / cordially invites you to the Charity-exhibition

Eröffnung / opening
Donnerstag 13. SEPTEMBER, 2012 18 Uhr / Thuersday September 13, 2012 6 pm
Die Benefiz-Ausstellung MINI zeigt über 120 von Künstlern gespendete Arbeiten aus Leipzig, Dresden, Berlin, Hamburg, München, London und New York. Darunter finden sich auch viele Positionen der Neuen Leipziger Schule, Neo-Rauch-Meisterschüler, natürlich Künstler der psycho-sozialen Szene Leipzigs und des gesamten Spektrum der jungen zeitgenössischen Kunst. Die Arbeiten werden anonym ausgestellt und können vor Ort erworben werden.

Der Preis für eine Arbeit beträgt exklusiv am Eröffnungsabend 50€ (jede weitere Arbeit 100€). Der gesamte Erlös stellt das Budget für die Jahre 2012/2013 und dient damit dem Eigenerhalt des Projekts.

Die WEIßCUBE Galerie und der Durchblick e.V. sind keine kommerziellen Projekte
(eingetragene und anerkannte Gemeinnützigkeit). Das Konzept der WEIßCUBE Galerie beruft sich auf einen Aufruf von Christoph Schlingensief, der dazu aufforderte, die Kunst von Outsidern – Autodidakten, wenig Beachteten und Minoritäten – KOMMENTARLOS mit der Kunst der Professionellen zu mischen.

Die WEIßCUBE Galerie freut sich über Ihren Besuch!

 

Beteiligte Künstler: Philipp Ackermann, Anthony Antonellis, Sina Arlt, Manuela Barthel, Burkhard Beschow, Sabin Bodmer, Thomas Bolte, Robert Brambora, Marek Brandt, Katharina Bühler, Sebastian Burger, Peter Busch, Matthias Crause, Jens-Otto Didier, Stephanie Dost, Isabelle Dutoit, Jens Einhorn, Judith Miriam Escherlor, FAMED, Martin Feistauer, Maria L. Felixmüller, Anne Fellner, Julia Fischer, Anna Valentina Francia, Thimo Franke, Kathrin Freytag, Gallery FIST, Klara Gauerke, Sebastian Gögel, Andreas Grahl, Eiko Grimberg, Bianca Gröger, Andreas Enrico Grunert, Michael Grzesiak, Andrea Günther, Tine Günther, Rosi Haase, Andreas Hachulla, Lena Hällmayer, Paule Hammer, Katrin Heichel, Paul Philipp Heinze, Juliane Maria Hoffmann, Katharina Hoffmann, Annegret Hornik, Katharina Immekus, Barbara Jähne, Jürgen Jänel, Thomas Janitzky, Stephan Jäschke, Jay Gard, Andy Kania, Kai Kauerhof, Inga Kerber, Maximilian Kirmse, Oliver Kossack, Uta Kosslik, Verena Landau, Edgar Leciejewski, Paula Linke, Claudia Loclair, Marian Luft, Claudia Annette Maier, Maison de Valeur, Helmut Mark, Malte Masemann, Hans Peter Melcher, Stefan Walter Melzner, Andrea Meng, Katharina Merten, Bea Meyer, Dominik Meyer, Daniel Neumann, Miriam Paulsen, Daniel Pauselius, Peggy Pehl, Inka Perl, Paula Pertzsch, Jirka Pfahl, Beata Pinkwart, Marcel Pissoke, Michael Pleissner, PORSCHISMUS, Nans Quétel, Simon Reimann, Thomas Riesner, Philipp Rödel, Maria Sainz Rueda, Titus Schade, Von Schande, Bernhard Schipper, Rigo Schmidt, Andreas Schmidt, Cindy Schmiedichen, David Schnell, Daniel Schörnig, Kristina Schuldt, Liam Scully, Valentina Seidel, Ursula Seltmann, Claus Georg Stabe, Hanna Stiegeler, Stefan Stößel, Christine Stumpe, Ronny Szillo, Kathrin Thiele, Johannes Tiepelmann, Chris Timmler, Manh Tran, Markus Uhr, Andreas Ullrich, Markus Vogt, Corinne von Lebusa, Sophie von Stillfried, Frank Walter, Hagen Wiel, Matthias Weischer, Georg Weißbach, Carolin Wendel, Jenny Wildfang, Susan Winter, Ingo Winter, Arthur Zalewski, Lilli Zirpel, &mehr