“Zucht und Ordnung” 21. Leipziger Jahresausstellung

21. Leipziger Jahresausstellung / 06. bis 29. Juni 2014

Eröffnung: 5. Juni 2014, 20 Uhr

WESTWERK Leipzig

Künstler:
Roland Borchers, Thomas Xaver Dachs, Mahmoud Dabdoub, Lorenza Diaz, Kerstin Flake, Eva Gaeding, Frank Gaudlitz, Rayk Goetze, Martin Groß, Kristof Grunert, Susann Hoch, Thomas Kapielski, Inga Kerber, Markus Matthias Krüger, Michael Kunert, Liane van de Laar, Wolfgang K.E. Lehmann, Jörn Lies, Volker März, Andreas Miller, Heide Nord, Petra Ottkowski, Peter Rohn, Maria Sainz Rueda, Moritz Schleime, Claus Stabe, Berndt Otto Steffen, Carsten Tabel, Günter Thiele, Hannes Uhlenhaut, Miriam Völker, Doris Ziegler

Die Leipziger Jahresausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Burkhard Jung.

Der Preis der Leipziger Jahresausstellung wird gestiftet von der Sparkasse Leipzig, der Elke und Thomas Loest Stiftung und der Doris-Günther-Stiftung. Er ist der Schriftstellerin Elsa Asenijeff (1867-1941) gewidmet.

Der Preis der 21. Leipziger Jahresausstellung wurde an Martin Groß verliehen.

Förderer:
Wir danken der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, dem Kulturamt der Stadt Leipzig und allen anderen zahlreichen Förderern.